Trinkwasserverordnung Saarland

Ist Ihr Trinkwasser auch einwandfrei?

 

Auch wenn die Saarländichen Wasserbetriebe einwandfreies Trinkwasser liefern heißt das nicht, dass es auch einwandfrei an der Zapfstelle ankommt. Dies ist von verschiedenen Faktoren abhängig
wie z. B.:
· alte Rohrleitungen
· stagniertes Wasser
· falsch temperiertes Wasser
· Wasser aus dem Brunnen

Wir lassen Ihr Wasser bei unserem nach der Trinkwasserverordnung zugelassenen Labor testen!

 Lassen Sie Ihr Wasser testen!

Wir kommen zu Ihnen und entnehmen die Wasserprobe und bringen sie gleich im Anschluss zum Labor. Sie erhalten von unserem Labor eine detaillierte schriftliche Aufstellung wie sich Ihr Wasser zusammensetzt.

 

Die neue Trinkwasserverordnung!

 

Was sind Legionellen?

 

Legionellen sind Bakterien mit einer Größe von 2 -5 Mikrometern. Sie kommen weltweit in Oberflächenwässern und im Boden vor. Legionellen sind wärmeliebend. Gelangen sie in die Warmwasseraufbereitung, vermehren sie sich zwischen 30°C und 45°C optimal. Erst Temperaturen ab 70°C töten die Keime ab.

In Deutschland infizieren sich schätzungsweise über 10.000 Personen im Jahr mit Legionellen, 1.000 bis 2.000 Menschen sterben daran. Die Symptome einer Infektion reichen von einem grippalen Infekt mit Fieber bis hin zu einer schweren Lungenentzündung. Die Keime werden oft mit kleinen Wassertröpfchen, z. B. beim Duschen eingeatmet.